© alle Texte und Fotos Signal-Hund 2018
Start Aktuelles Shop über uns Training Workshops & Seminare Charity Aktionen Links Kontakt & Impressum Workshops & Seminare
Anti-Giftköder-Training im April 2018 6-Wochen-Kurs (6 Samstage á 60 Minuten) inkl. Clicker & Handout Leider findet man immer mehr Giftköder, auch in unserer Umgebung - aktuell Anfang März 2018 im Raum Bergneustadt / Wiedenest! In diesem Kurs lernen Sie potentielle Giftköder kennen, und Ihr Hund lernt, einen potentiellen Köder liegen zu lassen und ggf. sogar deutlich anzuzeigen, damit Sie ihn wegnehmen und entsorgen, oder noch besser - zur Polizei bringen können! Termine: 07.04. / 14.04. / 28.04. / 05.05. / 12.05./ 19.05.2018 jeweils von 15.15 - 16.15 Uhr Ihre Investition: 85,- € Einzeltraining bei Ihnen vor Ort möglich Investition 35,- € / 60 Minuten Mini-Gruppe bis 4 Personen: 25,- € pro Mensch-Hund-Team Mantrailing im “LaPaDu” Landschaftspark Duisburg, Mai 2018 Schnüffelarbeit in einer atemberaubenden Industrie-Kulisse - es geht in verschachtelte Gänge, über spannende Wege und durch verwinkelte Gebäude - ein erlebnisreicher Tag für Hund und Halter mit viel Spaß und Spannung! Investition: 35,- € pro Hund-Mensch-Team Beginn: 10.00 Uhr, Dauer ca. 3,5 Stunden Nächster Termin: Mai 2018 Workshop “Geruchsdifferenzierung - Anzeigeverhalten formen” im Juni 2018 Aufbauarbeit zum Thema “Wenn mein Hund es gefunden hat - wie soll er es mir denn anzeigen?” Den Hund einfach machen lassen oder gezielt ein Anzeigeverhalten aufbauen - beides ist möglich und diesmal der Schwerpunkt unseres Workshops. Termin: folgt bald    Snack-Party Alarm! im Frühjahr 2018 Exklusive, naturbelassene Kauartikel in diversen Größen für jeden Hund, egal ob klein oder groß, ob Genießer, Schlinger oder Allergiker werden an diesem tollen Abend in gemütlicher Runde vorgestellt. Beatrice Kühl (“Pfotencampus” Lüdenscheid) erklärt die Verarbeitung, was für welchen Hund geeignet ist und bringt eine große Auswahl an tollen Leckerlis mit! Termin:   folgt, Anmeldung erforderlich Krimi-Spaziergang “Schnüffeldetektive”  Eine Krimitour für Mensch-Hund-Teams, bei der in Gruppen versucht wird, über Ausschlussverfahren folgende Fragen zu beantworten: - Wer hat Pudel Paule beklaut? - Wie ist er ins Haus gekommen? - Wo hat er seine Beute versteckt? Einen Verdacht äußern darf immer nur die Gruppe, die vorab eine kniffelige  Aufgabe mit den Vierbeinern gemeistert hat. Das können ganz einfache Aufgaben sein, wie zum Beispiel, den Hund zu umrunden. Aber auch Aufgaben mit Aha-Effekt werden dabei sein, bei denen ungeahnte Talente des Hundes ans Licht kommen. Egal, ab Sie Anfänger oder schon Fortgeschrittener mit Ihrem Hund sind - die Aufgaben werden vom Schwierigkeitsgrad her an die jeweiligen Teams angepasst, sodass niemand Angst haben oder sich schämen müsste, es nicht zu schaffen. Es wird ein spannender und witziger Spaziergang, bei dem auf jeden Fall alle auf ihre Kosten kommen. Ihr Hund sollte sozialverträglich sein, damit kein unnötiger Stress zwischen den Hunden aufkommt. Investition: 15,- € pro Hund-Mensch-Team Dauer: ca. 2 Stunden Nächster Termin: folgt
aus aktuellem Anlass! Workshops & Seminare